Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Aufgelöst

Moin Leute, wir dachten, wir könnten es langsam auch mal offiziell machen: Per Definition zur Traumfigur sind seit Frühjahr 2015 aufgelöst. Nicht in Salzsäure, aber als Band.
Umso mehr geht uns selbst das Herz auf (und anderen auch, so sagen sie zumindest), wenn wir es mal so einmal im Jahr oder seltener schaffen, spontan eine trashige 1 Song-Performance hinzulegen, wie z.B. auf der KLP in Meuchefitz 2016 … hach es war schön.
5 Jahre Trash, 1 megagrottig aber mit viel Liebe produziertes Album, ein paar Sampler-Beiträge, Feature-Tracks, noch eine ganze Menge Live-Mitschnitte in der Schublade. Unsere Website zählt 52 Auftritte, 22 davon in Bremen.
Wir bedanken uns für euren großartigen Support!

Wenn ihr die Bandmitglieder weiter beim Musik machen hören und sehen (und vielleicht auch noch mit anderen Sinnen wahrnehmen) wollt, seien euch diese Projekte ans Herz gelegt:
Angebrachte Panik (website, bandcamp )
Jolly Rotten (website, bandcamp )
Latent Genervt (bandcamp)

Altes Sportamt besetzt…

Hey*
wir mal kurz:

Seit gestern (02.04.) ist das Alte Sportamt (Ein ausgesprochen tolles linkes Kulturprojekt am Deich) besetzt.
Näheres gibt’s hier: klick
Wir durften gestern Abend ein paar Lieder spielen, das war sehr schön.
Auch in den näxten Tagen gibt’s Programm ----> Kommt vorbei, schauts euch an, macht mit.

und zum zweiten Mal werden wir gecovert

… diesmal von TR[y]KKA aus Göttingen.
Es ist inzwischen schon über ein halbes Jahr her – aber unsere Begeisterung darüber ist ungebrochen –, dass wir eine Mail erhielten von dieser uns bis dato unbekannten Band, die uns erzählten, dass sie unseren Song „Glückspiraten“ auf dem Calais-Soli-Sampler entdeckt haben und uns fragten, ob sie ihn denn benutzen dürften, sprich öffentlich performen und auf ihrer CD veröffentlichen. Klar dürfen sie! und das Beste an der ganzen Sache: sie schickten uns noch ne Demo-Aufnahmen ausm Wohnzimmer … und ihre Version ist einfach mal besser als unsere ;-)
Inzwischen haben wir sie auch mal live gesehen und die lieben Mensche angefangen persönlich kennen zu lernen.
hört euch den Song und v.a. auch das großartige von TR[y]KKA selbst geschriebene Material doch mal selbst an: http://trykka.de/#musik

Jetzt zu dritt!

Seit einigen Monaten sind wir jetzt schon zu dritt unterwegs. Eli sitzt am Koffer und trommelt mit. Damit klingt das ganze wesentlich Punk*iger und das ist toll. Wir haben ein paar neue Liedchen zusammen-geschrieben und wer weiß, vielleicht nehmen wir sie eines Tages auf und dann gibt’s ne fette neue CD mit Quetsche, Klampf und Schlagwerk. Ansonsten spielen wir auch und zwar das näxte mal auf dem Anarchistischen Sommercamp bei Rothenburg. In bälde neues…
RAKinRostock

Solisampler für Flüchtlinge in Calais

Schon vor einigen Monaten habe ich diesen CD-Sampler produziert um die Gruppe Calais-Migrant-Solidarity zu unterstützen.
Die Gruppe hilft in Calais Flüchtlingen, die auf ihrem Weg nach England in der französischen Hafenstadt landen, ohne Unterkunft, schlecht versorgt und dauernder repressiver Gewalt durch die Polizei ausgesetzt. Hier könnt ihr mehr über die Situation in Calais und eure Möglichkeiten erfahren wie ihr die Menschen vor Ort supporten könnt: www.calaismigrantsolidarity.blogsport.de

Auf dem Sampler finden sich neben Liedern diverser HipHop, Ska, Liedermaching- und Reggeabands auch unser Lied „Glückspiraten“.
Hier könnt ihr die CD bestellen: www.solidarite.blogsport.de

Greift zu, verteilt sie an Freunde und Verwandte, fahrt nach Calais und unterstützt die Leute vor Ort.
Bis kein Mensch mehr illegal ist…

Solidarite avec les sans-papiers